Unser neuestes Projekt verfolgt die musikalische Integration von Menschen verschiedener sozialer und ethnischer Herkunft. Nur die Weltsprache der Musik ermöglicht die Verständigung jenseits sprachlicher und kultureller Barrieren. Die Grundlage unseres Vorhabens bildet dabei die Beziehung zwischen Sprache und Musik.

 


Unsere Familie stammt selbst aus zwei Nationen. Dieser erlebte Hintergrund bestärkt uns in unserem Bestreben, mit Ihrer Hilfe Menschen durch Musik integrativ zu unterstützen, unabhängig von sozialem Status und Ethnie.






Ihr finanzielles Engagement ermöglicht das aktive Sponsoring von Klavierunterrichtsstunden, Unterrichtsmaterial und die Anschaffung neuer Musikinstrumente. Die bedürftigen Kinder, Jugendliche und Erwachsene können dank Ihrer Zuwendung am Klavierunterricht, Konzerten und vor allem an höherer Bildung teilnehmen.

Durch unsere transparente Einzelfallförderung können Sie direkt mitverfolgen, welchem Schüler Sie helfen oder welche Ausgaben Ihre Zuwendung ermöglicht hat.

Wir informieren Sie gern!





Derzeit benötigen wir z.B. dringend für unsere Schüler ein neues Unterrichtsinstrument, um den immer weiter wachsenden künstlerischen Herausforderungen im Unterrichtsalltag gerecht zu werden. Neben aktivem Sponsoring oder privaten Zuwendungen freuen sich unsere Schüler und wir uns auch über eine Dauerleihgabe eines Instrumentes. Ihre Hilfe kommt immer direkt bedürftigen Schülern zugute.

 

Ihre Zuwendungen richten Sie bitte, wenn Sie mögen, direkt an unsere Klavierschule.

Über eine Benachrichtigung und Kontakt via Mail freuen wir uns, danken Ihnen und setzen uns mit Ihnen in Verbindung!


Klavierschule Olha Graewer - Stichwort: Wiege der Musik

IBAN: DE90 1307 0024 0133 7427 00

BIC: DEUTDEDBROS